Die scheinbare Himmelskugel


Bei kosmischen Entfernungsverhältnissen versagt die räumliche Wahrnehmung. Wir sind deshalb unfähig, durch bloßes Hinschauen zu erkennen, welche Himmelskörper weiter als andere von der Erde entfernt sind.

Vielmehr gelangt man zu dem Sinneseindruck, alle Gestirne würden sich an einer weit entfernten Kugelfläche befinden. Die man als scheinbare Himmelskugel bezeichnet.
 
Die scheinbare Himmelskugel ist eine gedachte Kugel, auf der man die Gestirne wahrnimmt.


Um die Orientierung an der scheinbaren Himmelskugel zu erleichtern, hat man sie gedanklich mit mehreren Hilfslinien und Punkten ausgestattet. Einzelheiten hierzu unter folgenden Punkten:

Grundlegendes
Koordinatensysteme